Black Tigers verstärken sich mit Julius Bauermeister

Keine Kommentare
Heute können wir euch die erste Neuverpflichtung präsentieren. Der vor wenigen Tagen 30 Jahre alt gewordene Julius Bauermeister wechselt von den Füchsen Duisburg aus der Oberliga nach Moers. Dort konnte er im vergangenen Jahr bei 33 Einsätzen 11 Scorerpunkte verbuchen.
Der Rechtsschütze bringt auch eine Menge Erfahrung mit ins Team. Nach Juniorenjahren beim Krefelder EV und einigen DEL-Einsätzen für die Pinguine ging es für eine Saison zu den Lake Tahoe Blue in die Vereinigten Staaten. Nach der Rückkehr 2015 spielte Bauermeister für den EV Duisburg, den Herner EV, den KEV81 und zuletzt erneut für den EVD in der Oberliga.
„Wir freuen uns, dass wir Julius von unserem Konzept in Moers überzeugen konnten“, erklärt der Sportdirektor Karsten Holderberg: „Wir hatten sehr gute Gespräche mit ihm und sind fest davon überzeugt, mit Julius einen Spieler gefunden zu haben, der sowohl menschlich wie auch sportlich gut in unser Team passt.“
Herzlich Willkommen in Moers, Julius!
Vorheriger Beitrag
Marc Schaub bleibt beim GSC

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.