Marc Schaub bleibt beim GSC

Keine Kommentare


Der 32-jährige Marc Schaub spielt auch in der kommenden Saison für den GSC Moers! In der letzten Spielzeit sammelte der Stürmer mit DEL- und DEL2-Erfahrung in nur 14 Spielen ganze 33 Punkte (20 Tore, 13 Vorlagen). Unvergessen bleiben insbesondere seine entscheidenden Tore in den Playoff-Spielen gegen Hamm und Grefrath. In den Playoffs wurde er mit 15 Scorern zum besten Spieler der Liga.

„Ich freue mich riesig auf die Regionalliga-Saison“, so der gebürtige Krefelder Schaub. „Trotz einiger Angebote von anderen Vereinen bleibe ich in Moers. Ich fühle mich hier einfach wohl.“

Damit nimmt der Kader des GSC weiter Formen an. Über weitere Personalien berichten wir euch in den nächsten Tagen.

Vorheriger Beitrag
Black Tigers spielen in der Saison 2024/25 in der Regionalliga NRW
Nächster Beitrag
Black Tigers verstärken sich mit Julius Bauermeister

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.