Erfolgreiche Teilnahme am Nispacup für die U9

Keine Kommentare

Was für ein perfekter Tag! Die U9 der Youngtigers ist beim diesjährigen Nispacup in Dinslaken angetreten und als absoluter Außenseiter haben die Kinder und das Trainer und Betreuerteam gemeinsam wirklich großes geleistet.


Die Kinder haben alle gegeben. Im Team gespielt, gekämpft bis zum Schluß, und sich völlig unerwartet, aber total verdient nach eine 1:0 Sieg gegen Hamm, einem 6:0 Sieg gegen Neuss/Deg einer 2:1 Niederlage gegen Hamburg und einem 3:1 gegen Bad Nauheim ins Finale gespielt.
Da Unterlagen wir dann sehr starken Chemnitzern die total verdient das Turnier gewonnen haben.

Für uns ein nervenaufreibender Tag der einmal mehr zeigt was wir in dieser Saison erreicht haben.
Das was das Eishockey als Mannschaftssport den Kindern bringt kann nichts ausgleichen. Wir hoffen sehr das die Politik in Moers und die Stadt unsere Erfolge sehen und uns dabei unterstützen eine normale nächste Saison in Moers zu haben. Wir als GSC-Moers-e.V brauchen die Eishalle. Die Kinder brauchen ihren Sport und Moers braucht Eishockey denn wir sind als Breitensportverein ein Aushängeschild für die Stadt und die Jugendarbeit in Moers!!!

Bitte bitte unterstützt und würdigt unsere Arbeit mit einer regulären Saison, Zuschauerzahlen die ihres gleichen suchen und zeigt alle wie wichtig euch die Kinder sind die in der heutigen Zeit eh schon so viel Aushalten müssen!

Wir, der Gsc Moers werden weiter für unseren Sport kämpfen genau so wie die Kinder gestern für ihre Mannschaft.

Vorheriger Beitrag
Black Tigers blicken als Vizemeister stolz auf die Saison zurück!
Nächster Beitrag
Black Tigers spielen in der Saison 2024/25 in der Regionalliga NRW

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.